Blog

Staubsauger saugt Konfetti vom Teppich

Social Media ausmisten: Frühjahrsputz für Deine sozialen Netzwerke

Lesezeit 6 Minuten

Es ist zwar nicht mehr Frühling, aber mal ehrlich: Wer macht schon jedes Frühjahr einen klassischen Frühjahrsputz? Wir finden, mal so richtig aufzuräumen und Altlasten loszuwerden, tut richtig gut. Immer, egal zu welcher Jahreszeit. Also los geht’s, lasst uns unsere Social Media ausmisten!

Wir zeigen Dir, wie Du Deine Profile bei Instagram, Facebook und Twitter aufräumst. Die zwei großen Vorteile für Dich:

  • Besserer Überblick über Deine Freund*innen: Menschen, zu denen Du gar keinen Kontakt mehr haben willst oder an die Du dich gar nicht mehr erinnern kannst, bekommen Deine Posts nicht mehr in ihrem Newsfeed angezeigt. Halbfremde Leute lesen also nicht mehr so einfach bei Dir mit.
  • Übersichtlicherer Newsfeed: Du kannst Leuten oder Unternehmen aussortieren, die Dir gar nicht mehr gefallen oder Dir nicht guttun, weil Du Dich über Ihre Posts häufig ärgerst.

Im Folgenden schildern wir die Klick-Wege durch die sozialen Netzwerke. Wenn Du ihnen Schritt für Schritt folgst, kannst Du Ordnung in Deine Likes, Abos, Freundschaften, Lesezeichen, Deinen Newsfeed usw. bringen. Also ran an den Social Media-Speck!

Sieben Wischmops stehen an einer roten Wand

Instagram ausmisten

Achtung: Bei Instagram sind die meisten Frühjahrsputz-Funktionen nur in der Smartphone-App, das heißt in der mobilen Version, verfügbar.

Gefällt Dir nicht mehr

  • Foto auswählen, Herz tippen

Nicht mehr folgen

  • 1. Möglichkeit: Deine Profilseite, auf „abonniert“ klicken, Konto auswählen, Abonniert antippen, Nicht mehr folgen („Nicht mehr folgen“ erscheint nur, wenn die andere Person ihr Konto auf „privat“ gestellt hat)
  • 2. Möglichkeit: Direkt auf das Profil der Person, Abonniert, Nicht mehr abonnieren

Deinen Newsfeed aufräumen

  • Post auswählen, oben rechts auf Menü (3 Punkte), Melden/Stumm schalten/Beitragsbenachrichtigungen deaktivieren

Deine alten Fotos löschen

  • Dein Foto auswählen, oben rechts auf Menü (3 Punkte), Löschen, Foto löschen, Löschen bestätigen

Archivierte Stories löschen

  • Info für Dich: Die Stories, die du auf Instagram erstellst und teilst, werden automatisch in deinem Stories-Archiv gespeichert.
  • Stories löschen: Deine Profilseite, Menü, Archivieren/Archiv, Stories, Story auswählen, Löschen, Löschen bestätigen

Deine Lesezeichen löschen

  • Deine Profilseite, Menü, Gespeichert, Alle Beiträge, Beitrag auswählen, auf schwarzes (= aktiviertes) Lesezeichen tippen
Dutzende Herz-Graffiti an einer Wand

Facebook ausmisten

Gefällt Dir nicht mehr

  • Deine Profilseite, unter Deinem Namen auf „Mehr“, „Gefällt mir“-Angaben

Newsfeed aufräumen

  • Post auswählen, oben rechts auf Menü (drei Punkte), verbergen/Snooze/nicht mehr abonnieren/Benachrichtigungen zu diesem Beitrag deaktivieren

Aktivitäten ausmisten

  • Info für Dich: Aktivitäten sind bei Facebook alles, was Du dort so machst, zum Beispiel Freundschaftsanfragen, Gefällt mir, Teilen, Kommentieren usw.
  • Startseite, oben rechts auf Menü (Pfeil), Aktivitätenprotokoll, öffentlich/Freunde/nur ich, in Chronik anzeigen/verbergen/löschen

Deine (archivierte) Nachrichten löschen

  • Messenger/Chat, Nachricht auswählen, drei Punkte, archivieren/löschen
  • Messenger/Chat, Einstellungen (Zahnrad), Archivierte Chats, drei Punkte, löschen
Dutzende Gefällt-mir-Daumen von Facebook auf einem Haufen

Twitter ausmisten

Gefällt Dir nicht mehr

  • Deine Profilseite, Gefällt mir, Herz antippen

Deinen Newsfeed aufräumen

  • Post, oben rechts auf Menü (Pfeil), entfolgen/stummschalten/blockieren

Einem anderen Twitterkonto nicht mehr folgen

  • Deine Profilseite, Folge ich, Profil auswählen, „Folge ich“ antippen

Deine alten Nachrichten löschen

  • Nachrichten, ausgewählte Nachricht lange gedrückt halten, Unterhaltung löschen, Löschen bestätigen (nur in der App/mobil möglich)

Deine Lesezeichen entfernen

  • Lesezeichen, Tweet auswählen, Teilen-Symbol antippen, Tweet aus Lesezeichen entfernen
Putzeimer steht vor einem Wand mit Graffiti

Haben wir etwas vergessen?

Dann schreib uns doch eine E-Mail an info@webcare.plus oder eine Nachricht bei Facebook oder Twitter. Wir fügen Deinen Frühjahrsputz-Tipp dann gerne hinzu.

Übrigens: Wenn Dich die Likes, Shares und Co bei Social Media generell stören, dann probiere doch mal den Demetricator aus. Er verbannt für Dich alle Zahlen aus den sozialen Netzwerken. Mehr dazu kannst du hier nachlesen.

(Fotos: The Creative Exchange/Unsplash, Pan Xiaozhen/Unsplash, Renee Fisher/Unsplash, TheDigitalArtist/Pixabay, Alexas_Fotos/Pixabay)

Dozent hinter einem Tisch voll Bücher. Im Hintergrund eine Tafel mit vielen Formeln. Mediensucht im Jugendalter: Aktueller Forschungsstand Bunte Graffiti an einer Wand. In der Mitte steht das Wort Stress. Digitaler Stress durch Smartphone, Laptop und Co?
Diesen Artikel Teilen auf:
Interessante Beiträge

Du hast Fragen oder Anregungen?

Schreib uns gerne eine Nachricht, wir helfen Dir weiter.