Menü

Webinare

Digitale Scheinwelt

Mein perfektes Ich in der digitalen Scheinwelt

Ein Selfie machen – Filter auswählen und posten. Dann auf Likes und nette Kommentare warten. So funktionieren Instagram, Snapchat und andere Social-Media-Kanäle. Hier darf jeder ein Star sein, darf dazugehören. Normalität hat in den Sozialen Netzwerken kaum Sensationswert und menschliche Fehlbarkeit hat online wenig Platz. Die digitale Darstellung des makellosen Ichs erscheint als Lösung, um mit dem vermeintlich idealen Leben der anderen mithalten zu können. Doch ab wann werden der Wunsch nach Perfektionismus und die Selbstdarstellung im Netz zur Belastung?

Wir laden am 17.September 2018 um 18:30 Uhr zu einem Austausch über die Sonnen- und Schattenseiten der digitalen Scheinwelt ein.

Im Webinar sprechen wir mit Frédéric Letzner über Optimierungswahn, digitale Selbstinszenierung und die damit verbundenen Risiken. Frédéric Letzner schafft es mit einer Menge Humor und einer Portion Provokation das Thema Gesundheit interessant und nachhaltig zu vermitteln, komplexe Fakten verständlich auf den Punkt zu bringen und die richtigen Fragen zu stellen.

Motto

Schöne-Social-Media-Utopie – mehr Schein als Sein?

Teilnehmer

Alle, die soziale Medien zur Selbstdarstellung nutzen oder sich über das Thema informieren und austauschen möchten.

Das Webinar ist für alle Interessierten offen und ist kostenfrei. Die Teilnahme ist per (Video-) Chat und auch Telefon möglich.

Termine

  • 17.09.2018 von 18:30 bis 19:30 Uhr
am Webinar teilnehmen
Diesen Artikel Teilen auf:

Du hast Fragen oder Anregungen?

Schreib uns gerne eine Nachricht, wir helfen Dir weiter.