Menü

Blog

Schlagwort: Computerspielsucht

Spieler sitzt vorm Computer und spielt Computerspiel
Saskia
21 Februar 2019
8 Min.

Leben fürs Computerspielen: Michas Geschichte

Micha ist Mitte 30 und war chon drei Mal süchtig nach einem Computerspiel. Warum ihn die Spiele so mitgerissen haben und wie er zurück ins reale Leben gefunden hat, erzählt er im Interview mit unserer Online-Redakteurin.

weiter lesen
Hilfe finden in einer Suchtberatungsstelle
Stephanie
22 November 2018

Hilfe finden in einer Suchtberatungsstelle

Sich Hilfe zu suchen ist oft nicht leicht. Brauche ich überhaupt Hilfe? Kann mir jemand helfen?
Dieser Beitrag soll es Dir erleichtern, herauszufinden, ob es für Dich eventuell sinnvoll ist, Dich an eine Suchtberatungsstelle zu wenden.

weiter lesen
Stephanie
02 Mai 2018

Erzähl uns Deine Geschichte

Selbsthilfe lebt von persönlichen Geschichten, dem Austausch von guten und schlechten Erfahrungen. Erzähl uns Deine persönliche Geschichte zu exzessiver Mediennutzung auf webcare+.

weiter lesen
Shooter, Fallschirmspringer
Stephanie
28 März 2018

Faszination Shooter Games

Shooter Games sind mehr als verrufene Killerspiele, Taktik, Strategie und Teamplay sind Faktoren dieses Genres, aber auch Lootboxen und Computerspielsucht.

weiter lesen
Die alte Webcare Seite
Stephanie
03 März 2018

Ein Rückblick auf fünf Jahre webC@RE

Was war webC@RE? Ein Onlineplattform mit virtueller Selbsthilfegruppe für Menschen mit exzessiver Mediennutzung. Aus webC@RE wurde nun webcare+, eine Informations- und Diskussionsportal zu Chancen und Risiken digitaler Medien.

weiter lesen
Eintritt in virtuelle Welten - ENTER
Stephanie
03 März 2018

Mediensucht – Gibt es das?

Schnell gelten Menschen als “süchtig”. Ist das Gerede um die Mediensucht und Computerspielsucht Panikmache, wie bei jedem neuen Medium oder gibt es wirklich Menschen mit ernstzunehmenden Problemen?

weiter lesen
Was ist eine Selbsthilfegruppe, Gemeinschaft
Stephanie
03 März 2018

Was ist eine Selbsthilfegruppe?

Eine Selbsthilfegruppe kann ein hilfreicher erster Schritt sein, sich dem eigenen Problem zu stellen. Egal ob Du exzessiv zockst, Dich von Sozialen Medien abhängig gemacht hast oder ein anderes Problem hast

weiter lesen